Smoothie mit Joghurt, Kokos, Beeren und Hafer

with Keine Kommentare

Ein Frühstückssmoothie der schnell satt macht, Energie liefert und zu einem brillianten Start in das Neue Jahr verhilft.

beeren-smoothie-mit-joghurt-und-hafer

Rezept: Beeren-Smoothie mit Joghurt, Kokos und Hafer

  • 200g Joghurt
  • 200g TK Beeren
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 Banane
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 EL Fruchtaufstrich
  • mit 200 ml Wasser auffüllen

In verschiedene Gläser füllen, Kokosflocken über streuen und auf ein gesundes neues Jahr anstoßen.

Tipp: REZEPT-  Smoothie für das Immunsystem

Leichter Abnehmen - Deine Checkliste

Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!

Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!

 

Jetzt bist du dran!

Du interssierst dich für das Thema Clean Eating, gesunde Ernährung?
Dann starte mit der Detox-Woche  Sieben-Tage-Sieben-Körner . Ich freue mich sehr über jede Anmeldung und darüber, dich langfristig zu einem gesünderen Lebensstil zu ermutigen. Hole dir heute die Einkaufsliste, einen Wochenplan und alle  Rezepte in Druckversion für deine Sieben-Tage-Sieben-Körner Detoxwoche.

Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Warum du noch nicht die Figur hast, die du dir wünschst!Merken

Merken

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz..

Deine Gedanken zu diesem Thema

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.